Univ.-Prof. Dr. theol. Claus Arnold


Foto/©: Peter Pulkowski/JGU

Forum universitatis 6, Raum 01-628

E-Mail: claus.arnold@uni-mainz.de

Follow me on Academia.edu

Allgemeine Forschungsschwerpunkte

Kirchen- und Theologiegeschichte des 16. Jahrhunderts (v.a. theologische Konfessionalisierung)

Kirchen- und Theologiegeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (v.a. Ultramontanismus und Modernismuskrise)

Bildungs- und Universitätsgeschichte

Geschichte der Römischen Kurie

Kirchliche Landesgeschichte, v.a. der Oberrheinischen Kirchenprovinz (Mainz, Rottenburg, Freiburg)

Aufgaben und Mitgliedschaften

DFG-Graduiertenkolleg 1728 „Theologie als Wissenschaft“ (Hauptantragsteller; 2008-2012 des. Sprecher, 2012-2013 Sprecher)

DFG-Graduiertenkolleg 1575 „Die christlichen Kirchen vor der Herausforderung ‚Europa‘“

Fachkollegium 107 (Theologie) der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Leiter des Instituts für Mainzer Kirchengeschichte

Wissenschaftlicher Beirat der Fondazione per le Scienze Religiose, Bologna

Kommission für Zeitgeschichte (Wissenschaftliche Kommission)

Stellvertr. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Kirchenhistoriker und Kirchenhistorikerinnen im deutschen Sprachraum

Stellvertr. Vorsitzender der Akkreditierungskommission der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung kanonischer Studiengänge in Deutschland e.V. (AKAST)

Fachausschuss Geistes-, Sprach- und Kulturwissenschaften, ACQUIN e.V.

Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft (Beirat)

Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte (Verwaltungsrat)

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands

Mitherausgeber von Catholica. Quellen und Studien zur Literatur- und Kulturgeschichte des modernen Katholizismus

Gesellschaft zur Herausgabe des Corpus Catholicorum (Ausschuss)

Theologie interkulturell e.V., Frankfurt am Main

Geschichtsverein der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Vorsitzender): http://www.gv-drs.de