Kirchenhistorische Exkursion „Das Christliche Rom“ im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit

rom-201619 Studierende der katholischen Theologie von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Goethe-Universität Frankfurt am Main erkundeten vom 1. bis 7. Oktober 2016 die "Roma christiana ". Die Leitung der Fahrt lag bei Prof. Dr. Claus Arnold (Mainz) und Dipl.-Theol. Gabriele von Erdmann (KHG Frankfurt am Main). Einen besonderen Akzent gewann die Exkursion durch das Heilige Jahr der Barmherzigkeit. Das Programm umfasste nicht nur den Besuch wichtiger Stätten des christlichen Rom (unter anderem Sankt Peter, Vatikanische Museen und Gärten, Lateran mit Sancta Sanctorum und Baptisterium, Santa Maria Maggiore, Santa Prassede, Sant'Agnese fuori le mura mit Santa Costanza),  sondern auch Gespräche mit Mons. Dr. Matthias Türk (Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen), Rektor Dr. Hans-Peter Fischer (Collegio Teutonico), Prof. Dr. Ulrich Rhode (Gregoriana) und Frau Cecilia Pani von der Gemeinschaft Sant'Egidio sowie nicht zuletzt die Teilnahme an der Mittwochsaudienz von Papst Franziskus.

Dieser Artikel wurde am 27. Oktober 2016 publiziert und unter Allgemein abgelegt.